Aktuelle Meldungen

02.06.2022

Monsheimer Bahnhofstraße für den Verkehr freigegeben

MONSHEIM – Als „rundum positive und gelungene Maßnahme“ bezeichnete Ortsbürgermeister Kevin Zakostelny anlässlich der offiziellen Verkehrsfreigabe den nun abgeschlossenen Komplettausbau der Monsheimer Bahnhofstraße. „So könnte es gerne häufiger laufen!“eht sich dabei insbesondere auf den reibungslosen Bauablauf und die deutlich schnellere Fertigstellung der Maßnahme. War der Abschluss der Arbeiten ursprünglich für Ende Juli geplant, so war es nun möglich, die Straße bereits am Vormittag des 1. Juni wieder für den Verkehr freizugeben. Auch die etwas mutige Zusage, bis zum „Tag der offenen...

Weiterlesen
05.05.2022

Fördermittel für Erneuerung und Erweiterung des „Vogellehrpfades“ bewilligt Ortsgemeinde Monsheim unterstützt Naturschutzbund bei Umsetzung

Bereits im vergangenen Jahr fanden auf Initiative der Gemeinde erste Gespräche mit dem Naturschutzbund (NABU) zur künftigen Pflege und zur Aufwertung des beliebten Wanderweges entlang der Pfrimm statt. Der Vogellehrpfad, der westlich des Schlosses beginnt und am Eisenbahnviadukt - der sogenannten „roten Brücke“ - endet, wurde in den 1970er und 1980er Jahren von einer Gruppe rund um den Kriegsheimer Naturschützer Ewald Jeremias angelegt. Dieser war Zeit seines Lebens im Naturschutz aktiv und besaß ein breites ornithologisches Wissen sowie die Berechtigung zur Beringung von Vögeln. Auf...

Weiterlesen